legalisiert die raubkopie und lasst endlich den guttenberg in ruhe.

legalisiert die raubkopie und lasst endlich den guttenberg in ruhe.

schon am 26. juni 2010 habe ich mich in meinem posterous

schwab’s posterous – Searching for ‚doctorow‘

eindeutig zu den forderungen von cory doctorow bekannt und festgestellt:

»wer nicht kopiert, ist tot«, denn die repression der freiheiten, die im namen des urheberrechts diskutiert oder bereits vollzogen werden, sind nicht dazu geeignet, kultur zu regulieren, sondern dienen allein der sicherung und dem ausbau bestehender machtverhältnisse. 

das gilt in der regel auch für doktortitel, denn sowohl deren erwerb als auch deren besitz verstößt in unserer kultur nicht selten gegen den gleichheitsgrundsatz.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.