mehr excellenz statt mittelmaß

mit allen sinnen drucken – so hieß die gestrige veranstaltung der BWH-publishing company in hannover. um es vorweg zu nehmen: ein toller event, wie versprochen mit vielfältigen sinnlichen eindrücken – dafür herzlichen dank an meine langjährige lieblingsdruckerei!

die erfolgreiche zukunft des papiers in einer digitalen welt liegt in seiner exzellenz. da überzeugt nicht mehr nur der text und inhalt, sondern der emotionale mehrwert, das design, die haptik, das gefühl … da geht klasse vor masse.

um aus papier das beste zu machen präsentierte die BWH zusammen mit ihren partnern (achilles gruppe, integralis, igepagroup, vph) in allen räumen ungewöhnliche produkte und herstellungsweisen sowie verschiedene möglichkeiten der papierveredelung. und das alles gab es live, zum anfassen, zum ausprobieren und manches zum mitnehmen: buchbinden, siebdrucken, stanzen, usw. – in einer prima atmosphäre und mit bestem catering.

die bwh liefert ein sehr gutes beispiel für die zukunftsfähige entwicklung von der druckerei zum mediendienstleister und beantwortet damit auch die frage, was unsere zukunft in allen gesellschaftlichen bereichen braucht: mehr mehrwert und zusatznutzen, mehr als google beantworten kann, mehr excellenz statt mittelmaß – und das gilt für alle branchen und jobs!

sinne01



Eine Antwort zu “mehr excellenz statt mittelmaß”

  1. Nele sagt:

    Lady Richman übergab mir eine Karte mit einem Sprungbrett samt Rauheitsfeeling (Sandimitation). Sinnlicher Eindruck reicht somit bis in meine Köpper-vom-5er-Vergangenheit. Mit dabei: der Geruch von Chlor und Pommes. Herrlich!

Schreibe einen Kommentar zu Nele Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.