re:publica14 & media convention14

#rp14#_mcb14

#rp14 – #mcb14

drei tage re:publica – zwei tage media convention – drei tage berlin – drei tage voller brainware. was mir sorgen macht, ist die macht des realen, denn nach der re:publica 10, 11, 12 und 13 wird es immer schwieriger, meinen begeisterungslevel zu sichern. die visionären keynotespeaker gehen aus: kruse, dueck oder doctorow, die gibt es leider nicht so oft. 2014 bin ich da leider noch etwas ohne erkennbares highlight am planen. na gut, was auf jeden fall bleibt ist der inspirierte ort. die station am potsdamer platz bietet viel raum, einen großen begegnungsträchtigen marktplatz, vielleicht noch einige bunte monoblocks von 2012 und interessante menschen und themen.

was immer sicher war und ist, ist der raum und die raumausstattung im weitesten sinn: die offenheit, die freundlichkeit, das gemeinsame, das klima, die freiheit der lust zu folgen und das leuchten in manchen augen. das alleine ist die reise wert und macht die re:publica auch 2014 zu einem jahreshighlight. bis morgen also!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.