schwarmintelligenz und dummheit – eleganz und komplexität

genial_einfach

der normale klugscheißer erklärt die dinge mit stolz auf der höchsten stufe der komplexität (»tekkies, ingeneure, soziologen, etc.«). auf die forderung: »kannst du das auch mal einfach erklären«, erklären sie es »also noch mal  für dumme (dumbing it down)«.

steve jobs wusste als einziger mensch, dass im rücken des experten noch eine andere seite der menschheit da ist – denn man kann es den menschen auch einfach erklären – genial einfach! (»wie ein apple: einfach nur schön und genial einfach!«)

wir müssen uns umdrehen und über die rechte seite nachdenken – nicht über dumm einfach, sondern über genial einfach, denn »da ist der sinn des lebens!«.

quelle: re:publica 2015 – gunter dueck: schwarmdummheit!
der 30-minütige vortrag von gunter dueck war mein absolutes re:publica-highlight 2015.
er ist genial einfach und bringt die wahrheit auf den punkt. auf youtube unter:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.