»solidarität ist die zärtlichkeit der völker«

zärtlichkeit

• liebe ist die zärtlichkeit der menschen.
• solidarität ist die zärtlichkeit der völker (che guevara).

liebe ist im allgemeinen die bezeichnung für die stärkste zuneigung und wertschätzung, die ein mensch einem anderen entgegenzubringen in der lage ist. für eine gemeinschaft von menschen (gruppen oder völker) ist solidarität eine analoge form der liebe ggü. anderen gemeinschaften. liebe und solidarität sind in diesem sinn die stärkste form der zärtlichkeit zu anderen lebewesen, dingen, tätigkeiten oder ideen.

es gibt viel zu viele situationen und krisen in der welt, die unsere zärtlichkeit nötig hätten. ob es aktuell griechenland und die griechen oder die flüchtlinge sind, die vor not, angst und politischer verfolgung gezwungen sind, ihre heimat zu verlassen. eines steht fest: wir brauchen mehr zärtlichkeit! 

che_guevara

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.